BIENNALE BREGAGLIA 2020

Kultur
BIENNALE BREGAGLIA 2020
Nossa Dona / Lan Müraia, Promontogno

EIN KUNSTPROJEKT AUF DEM GEBIET DER KIRCHE «NOSSA DONA» UND DER TALSPERRE
«LAN MÜRAIA»

«Nossa Dona»/«Lan Müraia» steckt voller Überraschungen und Geschichte: auf einer archäologischen Zone gelegen wachsen hier die ersten Kastanienbäume, denn der Ort ist eine Klimagrenze zwischen Nord und Süd.
Er ist auch eine Sprachgrenze. In Sopraporta spricht man einen anderen Bergeller Dialekt als in Sottoporta. Nebst Wehrturm und Kirche gibt es eine Sommervilla, vom Hotel-Bregaglia-Architekten Giovanni Sottovia für den
Baron Giovanni von Castelmur gebaut. Die Villa wird von einem parkähnlichen Garten umgeben. Kurz: ein überaus romantischer Ort, um den sich allerlei Geschichten ranken.
Mit für die BIENNALE BREGAGLIA 2020 konzipierten Werken nehmen die eingeladenen Kunstschaffenden auf die Besonderheit dieses Orts Bezug.

Datum
7.6.2020 bis 27.9.2020
Location Map
Adresse

Nossa Dona / Lan Müraia
7606 Promontogno
Kontakt

Progetti d’arte in Val Bregaglia
Obere Plessurstrasse 22
7000 Chur
Mail@progetti-arte-bregaglia.ch
+41 81 253 36 35
Kontaktformular
Link

biennale-bregaglia.ch/
Kategorie

Kunst allgemein

Zielgruppe

Offen für alle

Détails de l’événement