Blues Movie: Shiraz – Das Grabmal der grossen Liebe

Dies & Das
Blues Movie: Shiraz – Das Grabmal der grossen Liebe
Kino Orient, Wettingen

Von Franz Osten / Indien / 1928

Wie bereits die Jahre zuvor kommen auch Filmnostalgiker wieder ganz auf ihre Kosten: Am 17. Mai 2019 – einem Tag vor der offiziellen Festivaleröffnung – flimmert ein Filmschatz von 1928 über die Leinwand des Kino Orients: Shiraz – Das Grabmal der grossen Liebe. Der Film des deutschen Regisseurs Franz Osten gilt als Meilenstein des indischen Films. Erzählt wird in eindrucksvollen Bildern, die an Originalschauplätzen mit indischen Darstellern entstanden sind, die Legende de Taj Mahals: Eine unglückliche Liebesgeschichte, die mit dem Bau des berühmten Wahrzeichens endet. Der Film war ein grosser Erfolg, der Indien als Filmland international bekannt machte. Die Produktion umfasste unter anderem Zehntausende von Statisten, 300 Kamele und mehrere Elefanten.

Begleitet wird der epische Stummfilm am Piano von André Desponds. Desponds gehört zu den wenigen Pianisten, die sich sowohl in der klassischen als auch in der Blues- und Jazzmusik zu Hause fühlen. Neben seiner Tätigkeit als Dozent an der Zürcher Hochschule der Künste verbindet ihn eine langjährige musikalische Zusammenarbeit mit Künstlerpersönlichkeiten wie Noëmi Nadelmann, Bettina Boller oder Andreas Vollenweider. Daneben entfaltet Desponds eine breigefächerte musikalische Tätigkeit als Jazz- Improvisator, Theater- und Filmkomponist sowie als Stummfilmbegleiter.

Datum

17.5.2019 19:00 Uhr
Location Map
Adresse

Kino Orient
Landstrasse 2
5430 Wettingen
Kontakt

Verein Bluesfestival Baden
Susanne Slavicek
Schlossbergweg 2
5400 Baden
info@bluesfestival-baden.ch
079 372 36 11
Kontaktformular
Link

https://www.bluesfestival-baden.ch/event/shiraz-das-grabmal-der-grossen-liebe/
Kategorie

Kino

Genre

Drama
Historisch
Musikfilm
Stummfilm

Altersfreigabe

12/10 Jahre

Vorführung

Abend

Zielgruppe

Offen für alle

Partager cet l’événement